Facebook Facebook
Kanzlei zur Kanzlei
Inkasso- und Forderungsmanagement zum Inkasso- und Forderungsmanagement

Umgang mit säumigen Schuldnern

Unser Umgang mit Ihren säumigen Zahlern?

Debitorenmanagement und insbesondere die Beitreibung von ausstehenden Forderungen bedarf einigen Fingerspitzengefühls.

Grundsätzlich richtet sich unsere Tätigkeit darauf, die Forderung schnellst möglich zu realisieren und dabei die Kundenbeziehung nicht unnötig zu belasten.

Unsere Bemühungen im Konflikt um Ihre Forderung sind zunächst darauf ausgerichtet, mit Ihrem Schuldner eine stabile Basis der Konfliktlösungsbereitschaft aufzubauen.
Dabei wird insbesondere mit Ihrem Schuldner erörtert, warum Zahlungen auf die Mandantenforderung ausbleiben oder zurückgehalten werden.
Ziel ist damit immer die gemeinsame Erarbeitung einer tragfähigen und insbesondere durchsetzbaren Lösung.

Welche Lösungswege kommen in Betracht?

Sind Liquiditätsengpässe auf Seiten des Schuldners Grund für die Zahlungsverzögerung, werden wir nach Rücksprache mit unserem Mandanten versuchen, mit dem Schuldner u.a. eine Ratenzahlungsvereinbarung zu treffen oder über das gerichtliche Mahnverfahren kostengünstig und schnell die Forderung tituliert zu bekommen.

Auch nach Titulierung der Forderung sind Ratenzahlungs- und/oder Vollstreckungsvereinbarungen mit dem Schuldner durchaus noch sinnvoll und werden weiter in den Prozess der Forderungsrealisierung mit einbezogen.

Welche Kosten hat Ihr Schuldner zu befürchten?

Generell berechen sich die Kosten Ihrem Schuldner gegenüber nach dem Rechtsanwaltsvergütungsgesetz.

Wir sind aber auch hier durchaus bereit, einem kooperationsbereiten Schuldner finanziell entgegen zu kommen.

Denn was nutzt Ihnen die Durchsetzung Ihrer Forderung, wenn Sie einen eventuell "guten" Kunden auf Dauer verlieren.

Wir können aber auch anders!

Sollten wir feststellen, dass seitens Ihres Schuldners eine ungerechtfertigte Zahlungsverweigerung besteht, werden wir, selbstverständlich nach Rücksprache mit Ihnen, die Forderung dieser Verhaltensweise angepasst, auch mit äußerstem Druck und mit allen rechtlichen Mitteln duchsetzen, die uns zur Verfügung stehen.

Nehmen Sie unverbindlich Kontakt mit uns auf.
Hier geht es zum Kontaktformular
HomeMailImpressum